Für meine Patienten nehme ich mir Zeit. Daher kann ich individuelle Behandlungstermine nur mit Terminvereinbarung anbieten. In Notfällen stehe ich Ihnen auch kurzfristig zur Verfügung, bitte rufen Sie vorher an.

Zur Vereinbarung eines  Termins stehe ich Ihnen unter der Telefonnummer
0151 59 11 77 26 zur Verfügung.

Bei mir gibt es keine Wartezeiten, ich bitte Sie um pünktliche Einhaltung der vereinbarten Termine, da es sich um eine reine Bestellpraxis handelt. Terminänderungen sollten so früh wie möglich, jedoch spätestens 24 Stunden vor der vereinbarten Behandlungszeit vorgenommen werden. Nicht eingehaltene oder zu späte Terminänderungen werden als „erbrachte Leistung“ in Rechnung gestellt, es sei denn, die entstandene Terminlücke wird Ihrerseits durch eine Ersatzperson geschlossen (BGB/ § 615). Der Gesetzgeber gestattet es, bei Nichtwahrnehmung eines fest vereinbarten Termins die dafür vorgesehene Verordnungsleistung in Rechnung zu stellen.

Je nach Anliegen dauert eine Sitzung unterschiedlich lange. Nehmen Sie sich für den ersten Termin ausreichend Zeit. Denn hier kläre ich vorab alles, was für die weitere Behandlung wichtig ist.

Termindauer ca. 60 Minuten und beinhaltet:

  • Ausfüllen des Fragebogens, Lesen & Unterschreiben des Aufklärungsbogens
  • Anamnesegespräch: Problemschilderung, Patientengeschichte, Fragen nach Unfällen, Schlafgewohnheiten, organischen Problemen, Medikamenteneinnahme, sportlichen Aktivitäten
  • Röntgenbilder, MRT, CT Aufnahmen, Berichte
  • Untersuchung: Ansehen, Bewegen, Orthopädische-, Neurologische- und Chiropraktische Tests,
  • Erklärung des Befundes/ Behandlungsplan
  • Behandlung

Folgebehandlungen erfolgen zügiger. Es ist trotzdem sinnvoll, dass Sie genügend Zeit einplanen, um Terminstress und Anspannung zu vermeiden.